Zungenpiercing Schmuck günstig kaufen online bestellen

Freitag, den 20. Oktober 2017 um 17.59 Uhr

 

Zungenpiercing Schmuck

Zungenpiercing Schmuck ist ebenso wie anderer Schmuck sehr vielfältig und wird in unterschiedlichen Formen und Designs angeboten. So kann der Zungenpiercing Schmuck der jeweiligen Gegebenheit oder auch der Laune angepasst werden.

Unterschiedliche Materialien zur Auswahl
Der Zungenpiercing Schmuck wird aus unterschiedlichen Materialien gefertigt, um auch hier auf die Wünsche der Kundschaft eingehen zu können. Für das Erstpiercing wird vom Experten Zungenpiercing Schmuck aus Titan empfohlen. Dieses Material ist nicht nur allergieresistent, sondern wirkt auch Entzündungen entgegen. Für das Erstpiercing wird dieser Zungenpiercing Schmuck als Barbell mit extra langem Stab angeboten. Dieser ist wichtig, weil die Zunge in der Regel stark anschwillt. Würde kein Barbell aus Titan gewählt, drohen Entzündungen und Schmerzen, da der zu kurze Stab in der Wunde einwachsen kann.

Ist das Zungenpiercing ausgeheilt, kann grundsätzlich jeder Zungenpiercing Schmuck eingesetzt werden. Ob aus Kunststoff, Gold oder Chirurgenstahl, der Phantasie sind hier keine Grenzen gesetzt. Wichtig ist jedoch auch hier, auf eventuelle Unverträglichkeiten zu achten, um Entzündungen oder allergische Reaktionen zu vermeiden.

Die Kugel als Zungenpiercing Schmuck
Die Kugel wird als häufigster Zungenpiercing Schmuck verwendet. Oberhalb sowie unterhalb der Zunge befindet sich bei diesem Zungenpiercing Schmuck eine Kugel, die den Stab fixiert und dafür sorgt, dass dieser nicht herausrutschen kann. Ebenso wie der gesamte Zungenpiercing Schmuck kann auch die Kugel aus unterschiedlichen Materialien bestehen. Von Zahnärzten wird in diesem Zusammenhang immer ein Zungenpiercing Schmuck aus Kunststoff empfohlen, da dieser den Zahnschmelz schützt. Allerdings sind Plastik-Kugeln oft kein optisches Highlight und können eher zerbrechen und dabei sogar verschluckt werden.

Da die untere Kugel in der Regel nicht sichtbar ist und lediglich der Fixierung dient, wird sie meist sehr unauffällig gestaltet. Die obere Kugel jedoch ist besonders wichtig, da sie weithin zu sehen ist und auch als eigentliches Schmuckstück bezeichnet werden kann. In den Onlineshops und Piercing-Shops finden sich daher nahezu unendliche Auswahlmöglichkeiten, die von der einfachen silberfarbenen oder schwarzen Kugel bis zum Einsatz von Kristallen in allen erdenklichen Farbvarianten reichen. So kann man den Zungenpiercing Schmuck jederzeit wechseln und sieht immer wieder interessant aus.

Der Stecker als Zungenpiercing Schmuck
Alternativ zur Kugel findet sich auch der Stecker als Zungenpiercing Schmuck und wird im Onlineshop und beim Piercer angeboten. Stecker sind vielfach deutlich ausgefallener als Kugeln und bieten daher die Möglichkeit, einen ganz besonderen Zungenpiercing Schmuck zu nutzen.

Stecker können als Zungenpiercing Schmuck beispielsweise mit verschiedenen Motiven bedruckt sein, so zum Beispiel mit Hello Kitty, einem Smiley oder einem Leopard. Aber auch Zungenpiercing Schmuck mit Würfeln, einer Blume oder einem Stern sind möglich. Besonders edel ist der Zungenpiercing Schmuck, wenn in den Stecker ein Swarovski Kristall eingesetzt wird. Dann wird der Zungenpiercing Schmuck garantiert zum besonderen Highlight.

Zungenpiercing Schmuck kaufen
Zungenpiercing Schmuck kann in vielen unterschiedlichen Farben und Formen gefunden werden. Kaufen kann man diese Schmuckstücke zum einen bei Piercern vor Ort, die jedoch oft eine nur geringe Auswahl bieten. Eine gute und gleichzeitig günstige Alternative sind Onlineshops im Internet, die ebenfalls Zungenpiercing Schmuck bieten. Hier kann man sich zu Hause in aller Ruhe auf die Auswahl vom Zungenpiercing Schmuck konzentrieren und die gewünschten Schmuckstücke dann bestellen. Die Lieferung erfolgt in der Regel schon nach wenigen Tagen.


Zungenpiercing Schmuck
Zungenpiercing Schmuck

 

Wichtiger Hinweis: Diese Website über das Thema Zungenpiercing dient ausschließlich der reinen Grundinformationen. Die Website erhebt nicht den Anspruch der Vollständigkeit oder in allen Punkten richtig zu sein. Lassen sie sich auf jeden Fall in einem Piercing-Geschäft umfassend beraten und führen sie keine eigenen Piercingversuche durch. Befragen sie auch ihren Arzt und konsultieren sie ihn sofort bei den kleinsten Auffälligkeiten.